top of page
Yoga um in die tieferen Schichten des Seins zu kommen

Reguläre Yogastunden

Gruppenstunden 

Montag           18:00 - 19:30

Dienstag        20:00 - 21:15

Donnerstag  08:45 - 10:00

Donnerstag   10:30 - 11:45

Anerkannt bei Zusatzversicherungen

Einige Zusatzversicherungen leisten Beiträge an die Yogastunden. Auf Anfrage schicke ich dir eine Rechnung, die du einreichen kannst.

230611_SoviYoga-8530.jpg

Hatha Flow

Yoga Anker West, Heinrichstr.221, ZH   

Montag, 18:00 - 19:30 Uhr

  35 CHF - Einzellektion 

160 CHF - 5er Abo 

300 CHF - 10er Abo

230611_SoviYoga-8492.jpg

Hatha Flow

Das Yogahaus, Freyastr. 6a, ZH        

Dienstag, 20:00 - 21:15 Uhr

  30 CHF - Einzellektion 

135 CHF - 5er Abo 

250 CHF - 10er Abo

230611_SoviYoga-8492.jpg

Hatha Flow

Raum für Yoga, Bremgartnerstr.18

Donnerstag, 08:45 - 10:00 Uhr

  27 CHF - Einzellektion 

250 CHF - 10er Abo 

480 CHF - 20er Abo

230611_SoviYoga-8574.jpg

Rückbildungsyoga

Geburtshaus Delphys

Donnerstag 10:30-11.45 Uhr

Kursdaten à 6x

Hatha Flow
Was dich erwartet

In diesen Klasse lade ich dich auf eine kleine Auszeit ein, wo es nicht um eine Performance geht, sondern wo alle äusseren Reize für den Moment auf die Seite gelegt werden können, damit du wieder ganz bei dir landen kannst. Die Stunden sind sowohl erdend, als auch vitalisierend. Jede Stunde ist themenspezifisch sequenziert und lässt dir Raum, um nach innen zu spüren und loszulassen. Erfahre wie die Entschleunigung auf der Matte sich balancierend auf dein Nervensystem auswirkt und dein Geist zur Ruhe finden kann.

Wir bewegen uns achtsam im Rhythmus des eigenen Atems, zwischen dynamisch-statischen und kontrolliert-intuitiven Bewegungsformen und Asanas, um in einen meditativen Fluss zu kommen. Wir nutzen verschiedene Atemtechniken und mobilisieren, stärken und dehnen unseren Körper. Jede Person soll seiner eigenen Ausrichtung folgen, damit ein Gefühl innerer Freiheit entstehen kann.

Anforderungen

Egal ob du neu im Yoga bist, oder bereits Erfahrungen hast, es gibt für alle die passenden Optionen. 

In diesen Yogastunden geht es nicht darum wie flexibel, oder stark du bist, sondern dass du dir Zeit nimmst und durch die Körperformen und die Atmung wieder achtsam im Moment zu landen und dich wieder ganz mit dir zu verbinden. 

Ich freue mich, dich dabei zu begleiten.

Einflüsse

Ha bedeutet Sonne, Tha bedeutet Mond - wir streben hier die Harmonisierung unserer entgegengesetzten Energien an. Die Grundprinzipien des Hatha Flows fundieren auf dem ganzheitlichen Tantra Hatha Yoga, wo wir die Praxis auf der Matte nutzen, um die Energie (Prana) in uns zu lokalisieren, zu führen und auszugleichen. Hilfsmittel, wie Blöcke, Gurte, Bolster und Decken, sind ein wichtiger Bestandteil, um jedem Körper die beste eigene Ausrichtung zu ermöglichen und die grösste energetische Wirkungsweise der Körperhaltungen zu erzielen (Asana). Moderne Ansätze der Spiraldynamik und der somatischen Arbeitsind Teile der Praxis, in denen wir Weichheit und Intuition kultivieren. Wir nutzen verschiedene Atemtechniken (Pranayama), um den Geist zur Ruhe zu bringen, unser Nervensystem zu regulieren und einen Zustand des einfachen Seins zu erreichen (Meditation). 

*Somatisch bedeutet übersetzt "auf den Körper bezogen", es geht darum, den Körper als Quelle von Weisheit und Präsenz zu erkennen und ihm bewusst die Führung zu geben und im Moment reinzuspüren, damit wir mehr in di tiefe Verbindung mit uns selbst kommen.

Rückbildungsyoga
Was dich erwartet

Durch achtsames und sanftes Yoga werden die natürlichen Rückbildungsvorgänge unterstützt.

Mit den harmonischen Bewegungen im Einklang mit dem eigenen Atemrhythmus findet man nicht nur Ausgleich und Entspannung, sondern auch Raum, um bei sich zu landen. Dazu wird der Fokus auf die Neufindung und Stärkung im Beckenboden und der Körpermitte gelegt, um so Balance in Körper, Geist und Seele zu erreichen.

Das Yoga zur Rückbildung kann sechs bis acht Wochen nach der Geburt oder später begonnen werden.

Dieser Kurs findet an sechs aufeinanderfolgenden Wochen in festen Gruppen statt.

Damit sich die Teilnehmenden ganz auf sich konzentrieren können, sind keine Babys dabei.

bottom of page